TransDEM Forum

TransDEM News, Support, Hints and Resources
It is currently 21 Oct 2018 06:01

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 
Author Message
 Post subject: Massstab zu Gross
PostPosted: 06 Jan 2015 15:19 
Offline

Joined: 24 Apr 2011 13:56
Posts: 26
Hallo Roland
Ich mache beim Export in den TS 12 etwas nicht richtig. Folgendes ich habe die Karte rund um Spukane USA ins TS 12 Exportiert. Nun fällt mir auf das die Schienen im verhältnis viel zu klein sind. ich habe die strasse im Editor mit dem Massstab gemessen und eine normale Strassenbreite beträgt danach ca. 75M. Wenn ich im Editor die Karte kleiner mache kann ich die normale grösse erkennen und die Schrift von der Karte lesen. Wenn ich aber im Editor arbeite und zum Beispiel die Schienen verlege ist alles viel zu Gross. Schade ich kann den screenshot den ich gemacht habe nicht in den Beitrag stellen, habe keine Ahnung wie das geht. Ich hoffe Du kannst etwas mit meinen Infos anfangen. Ansonsten sag mir ob du zusätzliche info brauchst. Herzlichen Dank für Deine Hilfe.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Massstab zu Gross
PostPosted: 06 Jan 2015 19:30 
Offline

Joined: 05 Jan 2011 16:45
Posts: 1103
Ich befürchte, die Beschreibung reicht mir noch nicht aus, um das Problem zu verstehen.

Was passt nicht zusammen? TransDEM kennt drei Arten von Geodaten:
  1. Höhendaten (DEM) fürs Gelände,
  2. digitale Rasterkarten als Bodentextur oder UTM-Kacheln
  3. und Vektordaten, z.B. für Gleistrassen (u.a. Splines).
Wo gibt es Unstimmigkeiten? Zwischen den Datenarten oder innerhalb einer Datenart?

Zum Zeigen von Screenshots im Forum benötigst Du einen Bilder-Hoster. Davon gibt es viele. Eine unverbindliche Liste z.B. hier: http://filehoster.info/imagehoster


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Massstab zu Gross
PostPosted: 07 Jan 2015 18:55 
Offline

Joined: 24 Apr 2011 13:56
Posts: 26
Hallo Roland
Ich habe jetzt ein weggezumtes Bild

Image

Und Hier das Maasband über die Strasse

Image

Ich hoffe Du kannst den fehler erkennen
Herzliche Grüsse Peter


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Massstab zu Gross
PostPosted: 07 Jan 2015 18:59 
Offline

Joined: 24 Apr 2011 13:56
Posts: 26
Sorry hier das zweite Bild

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Massstab zu Gross
PostPosted: 07 Jan 2015 19:36 
Offline

Joined: 05 Jan 2011 16:45
Posts: 1103
Ich bin mir nicht sicher, ob hier wirklich ein Fehler vorliegt. Ich sehe zumindest erst mal keinen.

Deine Karte stammt aus einem Kachelkartendienst, sieht aus wie Open Street Map. Wenn ich mir in Zoomstufe 14 diesen Ausschnitt aus der Stadtmitte von Spokane herunterlade und das Gitterraster in TransDEM auf 1000m stelle, dann bekomme ich dieselben violetten Gitterlinien, die auch Du in Deiner Trainz-Strecke hast. Sieht auch plausibel aus. Das heißt, hier liegt zunächst kein Maßstabsfehler vor.

Zoom-Level 14 entspricht bei einer Papierkarte etwa 1:60000, 1 cm auf der Karte entspricht 600m, oder, tatsächlich auf unsere Pixelkarten angewendet, etwa 6,4 m pro Pixel. Bei diesem Maßstab müssen die Kartensignaturen zwangsweise vereinfacht werden. Sowohl bei Erstellung von Hand als auch hier beim automatischen Zeichnen der Karte werden Verkehrswege so viel zu breit dargestellt, selbst wenn die Breite nur 1 Pixel beträgt. Würde man sie in maßstäblicher Breite zeichnen, wären sie viel zu dünn, um sie zu erkennen. Nimm mal ein Luftbild bei gleichem Maßstab: die Nebenstraßen kannst Du nicht mehr erkennen.

Wenn Du jetzt zusätzlich in TransDEM Verkehrswege als Vektortrassen nachzeichnest, dann weiß TransDEM über die tatsächliche Breite auch nichts. Beim Export generiert TransDEM dann aus diesen Linienzügen Splines. Und da hier die Trainz-Objekte verwendet werden, entspricht die generierte Breite genau der Standardbreite des Spline-Objekts.

Beides, Rasterkarte in diesem Maßstab und Vektor-Spline, sagt nicht aus, wie breit die Straße tatsächlich ist. Hier hilft entweder ein Kataster- oder Lageplan (1:500 - 1:2500) oder eben ein Luftbild, aus dem man dann die Breite abgreifen muss:
Image

Die reine Fahrbahnbreite z.B. der West 3rd Ave beträgt danach 15m, in TransDEM ausgemessen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Massstab zu Gross
PostPosted: 14 Jan 2015 16:52 
Offline

Joined: 24 Apr 2011 13:56
Posts: 26
Herzlichen Dank für Deine Unterstützung, werde weiter fahren mit diesem Layaut. Gruss Peter


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Imprint & Privacy

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group