TransDEM Forum

TransDEM News, Support, Hints and Resources
It is currently 22 Oct 2018 18:40

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
PostPosted: 19 Dec 2011 14:32 
Offline

Joined: 06 Dec 2011 20:06
Posts: 6
Aufgrund der immer mehr auftauchenden Probleme, die ich mit TransDEM habe, entschloss ich mich, alle Tutorial mit der aktuellen Version 2.2 noch einmal durch zu spielen.

Und prompt bin ich beim ersten Tutorial, der Georeferenzierung von Karten, hängen geblieben.
Was mache ich falsch? (Siehe Bild)

Ich habe die Georeferenzierung gestartet, den Punkt herangezoomt und in dessen Mitte angeklickt. Es hat sich das sichtbare Dialogfenster geöffnet und ich habe die Werte eingetragen. ABER: Weder um den Punkt hat sich ein Kreis abgebildet, noch kann ich das Dialogfenster erfolgreich abschließen. (Dokumentation TransDEM, Seite 112, Tutorial 1, Punkt 3c.) Wo ist der Wurm drin?

Im auf Seite 113 sichtbaren Dialogfenster-Bild ist statt dem bei mir eingetragenen "UTM/WGS84" Koordinatensystem "SwissGrid/CH1903" eingetragen. Werte, die ich auch nicht abändern kann. (Deren Abänderung n dem Tutorial aber auch nicht behandelt wurden.) Nur: Später soll die Transformation in UTM erfolgen.

Mit leicht verwirrtem Gruß
Jürgen

Image


Top
 Profile  
 
PostPosted: 19 Dec 2011 15:06 
Offline

Joined: 05 Jan 2011 16:45
Posts: 1103
Das Koordinatensystem änderst Du, bevor Du mit der eigentlichen Georeferenzierung beginnst:

Text im Tutorium: "2.Koordinatensystem Das Koordinatensystem wird zu Swiss-Grid gewählt (Menü Ansicht | nationale Koordinatensysteme). Swiss-Grid wird nun auch in der Statuszeile angezeigt."

Der roten Kreis habe ich von Hand nachträglich dort reingemalt, um den Schnittpunkt der Gitterlinien für die Anleitung hervorzuheben. Die wenigsten Anwender haben vorher schon mal mit Gitterlinien auf Karten zu tun gehabt. Zusätzliche Verwirrung war nicht beabsichtigt.

Es ist sehr löblich, dieses Tutorium durchzuspielen. Denn das hier gezeigte Verfahren nutzt TransDEM auch intern praktisch immer, selbst wenn es automatisch und unsichtbar wie bei Kachelkarten oder WMS abläuft. Und wenn man eingescannte Papierkarten oder Web-Portale ohne WMS nutzt, wendet man es eh an.


Top
 Profile  
 
PostPosted: 19 Dec 2011 17:56 
Offline

Joined: 06 Dec 2011 20:06
Posts: 6
Und ich dachte, ich kann lesen. Image


EDIT: ... und vergessen, Danke zu sagen. ImageImageImage


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
cron

Imprint & Privacy

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group